Dr. Sennewald Medizintechnik GmbH

Fotos zu HIFU von Sonacare Medical

Bei der Behandlung eines Prostata-Karzinoms mittels hochintensiv-fokussiertem Ultraschall (HIFU) nach dem Sonablate-500-Prinzip wird dem Patienten unter leichter Narkose eine Ultraschall-Sonde in den Enddarm eingeführt – ganz ohne operativen Eingriff.
Foto: SonaCare Medical



Das Bild zeigt den Schallkopf einer HIFU-Behandlung.
Foto: SonaCare Medical



Der Schallkopf einer HIFU-Behandlung sendet hochintensiv-fokussierten Ultraschall aus.
Foto: SonaCare Medical



Bei der Behandlung mittels hochintensiv-fokussiertem Ultraschall (HIFU) nach dem Sonablate-500-Prinzip der 3. Generation werden Ultraschall und MRT-Aufnahmen erstmals kombiniert.
Foto: SonaCare Medical



Behandlungszone mit hochintensiv-fokussiertem Ultraschall (HIFU), zu erkennen an den roten Bildpunkten. Hier wird der Ultraschall gebündelt, um das Krebsgewebe punktförmig zu zerstören.
Foto: SonaCare Medical



In einem hoch aufgelösten Ultraschallbild – aufgenommen mit der HIFU-Sonablate 500-Sonde – wird eine Prostata genau lokalisiert und mit einer roten, gepunkteten Linie gekennzeichnet (Bild rechts oben).
Foto: SonaCare Medical



Die Bildinformation der MRT-Aufnahme (links oben) und die Ultraschallaufnahme (rechts oben) werden kombiniert. Hier werden nun tumorverdächtige Zonen gekennzeichnet (rote Linie). Für den Arzt ist die Ultraschallaufnahme immer erkennbar (links unten). Dreidimensional wird nun auch die räumliche Ausdehnung des Tumors ersichtlich (rechts unten).
Foto: SonaCare Medical

Videos (engl.) zu HIFU von Sonacare Medical

Targeted Prostate Ablation

4/4 – The Importance Of Modifying HIFU Energy Level
Dr. H. Ahmed, Professor of Urology Imperial College London

3/4 – HIFU Ablation Planning and Optimizing Dose Delivery
Dr. H. Ahmed, Professor of Urology Imperial College London

2/4 – How to Deliver an Ideal Focal Ablation
Dr. H. Ahmed, Professor of Urology Imperial College London

1/4 – How to Work Up a Focal HIFU Patient
Dr. H. Ahmed, Professor of Urology Imperial College London